Gästebuch der Schilfbruchs

Wir freuen uns, über einen Pfotenabdruck...

Kommentare: 86
  • #86

    Irmi (Mittwoch, 08 November 2017 08:02)

    Hallo ! Wir haben die Sendung gesehen und sind von den kleinen Wirbelwinden hellauf begeistert ! Wenn ich nicht schon einen Bolonka hätte , würde ich mir einen holen . Es gibt keine liebensweerteren Hausgenossen als sie !

    Wir wünschen allen Welpen ein tolles neues zu Hause und ein langes Leben ! Toni ( 8 Jahre ) und Irmi

  • #85

    Yanka (Montag, 03 Juli 2017 13:21)

    Hallo kleine Yankamaus,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem 5.Geburtstag. Alles Gute für dich und deine Babys. Fühle dich gedrückt und geknuddelt. Wir freuen uns sehr, dass du bald als neues Familienmitglied bei uns einziehst. Morgen haben wir ja Gelegenheit uns ein bisschen zu beschnuppern.
    Also dann bis morgen, deine zukünftige Familie Anita und Lothar

  • #84

    Ertel (Samstag, 20 Mai 2017 21:28)

    Hallo Fam. Neuendorff,
    das hat ja Yanka in einem Schnelldurchlauf gemacht. Die Kleinen haben wirklich schöne Farben. Herzlichen Glückwunsch. Alles Gute für die kleine Mama und ihre Babys und natürlich für alle Hundemamas und ihren Babys.
    Liebe Grüße
    Anita und Lothar Ertel
    Bis bald.

  • #83

    Snoopy (Mittwoch, 10 Mai 2017 06:40)

    Hallo liebe Neuendorffs.
    Das war ja eine wahnsinnige Nacht. 9 Welpen brachten eure beiden Mädels zur Welt.
    Da hattet ihr alle Hände voll zu tun.
    Meinen Glückwunsch und natürlich die Glückwünsche von Rita & Walter die auch noch nachträglich zum 5er Wurf von Frieda gratulieren. Nun seid ihr und die Mädels ganz schön im Streß aber es wird sich lohnen.
    Gruß auch an Hotte und seiner Familie die hier lieb grüßten. Vielleicht melden sie sich mal über:
    wfirll@web.de

    Euer Snoopy und eure Rita sowie euer Walter von der Mosel bei Trier

  • #82

    Hotte (Samstag, 06 Mai 2017 19:49)

    Lieber Snoopy
    Herzlichen Dank für die Geburtstagsgrüsse. Mir geht es prima in meiner Familie und ich würde mich freuen wenn wir uns beim Jahrestreffen 2017 wiedersehen würde. Vielleicht klappt es ja und ich sehe viele meiner Kinder wieder.
    Viele Grüße von deinem Papa Hotte

  • #81

    Stefanie Lau (Dienstag, 02 Mai 2017 20:33)

    Liebe Familie Neuendorff,
    lieben Dank für die Geburtstagswünsche an Fiebi.
    Sie ist nach wie vor, der grösste Schatz den wir besitzen.
    Fiebi ist nun 10 Jahre geworden und es geht ihr prima.
    Jeden Tag bereitet sie uns sooo viel Freude.Wir sagen nochmals vielen Dank für diesen SUPER Bolonka.
    Viele Grüsse aus Hamburg
    Steffi,Julian und Fiebi

  • #80

    Snoopy (Freitag, 14 April 2017 17:48)

    Lieber Papa Hotte.
    Dein Sohn Snoopy ( Addax Gibbs ) vom A-Wurf mit Kacy,
    wünscht dir zu deinem heutigen 6. Geburtstag alles Gute.
    Du hast so viele schöne Kinder gezeugt und ich bin eines davon.
    Wo du auch bist...meine Menschenfamilie und ich denken oft an dich.
    Bleibe gesund und ein braver Wuffi.
    Dies wünscht dir Snoopy mit Rita und Walter.

  • #79

    Ronja (Freitag, 24 März 2017 17:11)

    Heute vor 4 Jahren wurdet ihr geboren: Emba, Elaine, Emil, Erol und Enjoy, meine 5 letzten Babys. Eure Mama Ronja wünscht euch einen super schönen Geburtstag und hofft, dass es euch allen gut geht und ihr heute so richtig verwöhnt werdet. Ich für meinen Teil genieße mein Rentendasein aus vollen Zügen und bin glücklich und zufrieden.
    Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Ronja und Familie

  • #78

    Claudia Hein (Sonntag, 19 März 2017 13:58)

    Liebe Familie Neuendorff,
    unsere Mala ist jetzt neun Monate alt und schon ein "großer" Hund. Seit einer Woche ist sie zum ersten Mal läufig.Sie entwickelt sich prächtig. Mit dreieinhalb Monaten war sie sauber. Mala ist immer gut drauf und alle - sogar die Tierärztin- wundern sich über ihre unerschöpfliche Energie. Zum auspowern bringe ich sie einmal in der Woche für 6 Stunden in eine Hundetagesstätte für kleine Hunde. Selbst dort muss sie zeitweise in eine Box, weil sie kein Ende findet und 6 Stunden alle anderen Vierbeiner aufmischt. In der Hundeschule ist sie der Star. Clever und charmant wickelt sie Hunde und Menschen um ihre kleinen Pfötchen. Sie liebt alle und jeden. Bei Hunden interessieren sie insbesondere die großen Rassen. Dogge, Leonberger, Riesenschnauzer, sie ist von alles beigeistert! Im Urlaub hat sie sich als perfekter Campinghund erwiesen. Sie liebt die Fahrten mit dem Wohnmobil und ist nach einer Stunde auf dem gesamten Campingplatz bekannt. Ein weiteres Hobby von Mala ist fernsehen. Hauptsache, es gibt Tiere in der Sendung. Hund, Katze, Maus verfolgt sie immer voller Begeisterung. Einen Fernseh-Löwen wollte sie neulich angreifen. Mit Katzen hat sie es nicht so. Aber Hunde sind auch im TV super. Mala ist sehr selbstbewusst und weisst aufdringlliche Hunde, auch größere, energisch in ihre Schranken. Das sorgt im Forst bei anderen Hundebesitzern oft für große Überraschung und Heiterkeit. Viele Kontakte mit anderen Hundemenschen enden mit der Bitte, Mala mitnehmen zu dürfen. Das kommt natürlich überhaupt nicht in die Tüte! Unseren kleinen Schatz geben wir nicht her.Vielleicht klappt es in unserem nächsten Urlaub, dass wir Mama Änni mal wieder besuchen. Ganz liebe Grüße, Claudia und Bertrand Hein & Mala

  • #77

    Rita Koch (Samstag, 14 Januar 2017 17:11)

    Hallo liebe Familie Neuendorff.
    Haben eben die neuen Babies bewundert.
    Unsere Ronja (Wonda) ist jetzt schon mehr als 8 Jahre bei uns und unser groesster Schatz.Sie begleitet uns immer. Sogar 2 x im Jahr nach USA. Wir koennen uns nicht mehr vorstellen ohne sie zu sein. Ganz liebe Gruesse und alles Gute fuer die Zukunft. Rita Koch und Ronja. Dicken Kuss fuer die Mama!

  • #76

    Manfred und Jutta mit Ronja (Samstag, 24 Dezember 2016 21:24)

    Wir wünschen Ihnen, liebe Familie Neuendorff und allen Bollifreunden ein gesundes und glückliches Weihnachtsfest. Wir haben uns sehr über den schönen Adventskalender gefreut, den Sie wie jedes Jahr, mit viel Liebe gestaltet haben. Besonders schön fanden wir, dass auch unsere Ronja und Alina als Mamas von so hübschen Welpen mit dabei waren. Alina lebt in ihren Kindern weiter und Paul hat viel von ihrem Aussehen geerbt.
    Einen guten Rutsch und ein gutes Jahr 2017
    wünschen Ihnen die Sauerländer

  • #75

    Snoopy, Sohn von Kacy (Samstag, 03 Dezember 2016 15:45)

    Was ist das für eine Welt. Wieder einmal trauern wir um einen treuen Weggefährten. Diesmal trauern wir über den Tod des kleinen Murphy der einfach mal kurz ausbüchste und überfahren wurde. Welch ein Schmerz. 3 Jahre und 2 Monate durfte Murphy nur alt werden; viel zu jung. Was hätte er noch alles erleben können. Unfaßbar. Unser Trost gilt seinem Kumpel Icy und den Menscheneltern.

    Snoopy mit seinen Menscheneltern Rita und Walter

  • #74

    Manfred und Jutta mit Ronja (Freitag, 02 Dezember 2016 18:36)

    Ein Augenblick entscheidet....
    So schön es ist, wenn neues Leben geboren wird, so traurig ist es, wenn wieder eines über die Regenbogenbrücke geht. Einfach nur traurig, dass nun auch Murphy gegangen ist, er war auch noch so jung und hatte sein schönes Hundeleben noch vor sich. Man kann einfach nur dankbar für jeden Tag sein, den man mit seinem Fellherzen leben darf und sich glücklich schätzen, so einen treuen Wegbegleiter zu haben.

  • #73

    Manfred und Jutta mit Ronja (Samstag, 05 November 2016 17:51)

    Es ist so traurig, dass Benny über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Auch er war nur 7 Jahre alt, wie seinerzeit unsere Alina. Es ist grausam und unfaßbar und der Schmerz nimmt einem den Atem. Was für ein Schock für seine Menschen....und wieder die Frage nach dem "Warum". Uns hat immer die Hoffnung auf ein Wiedersehen begleitet und mit Ronja ist das Glück wieder zu uns gekommen.

    Wir wünschen Benny's Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

  • #72

    Snoopy, Sohn von Kacy (Samstag, 05 November 2016 11:20)

    Meine Eltern und ich trauern um den Tod vom kleinen Benny,
    der so jung und unerwartet über die Regenbrücke gegangen ist.

    Schock und Schmerz sitzen tief und die Frage nach dem " WARUM " bleibt
    wohl unbeantwortet.

    Viel Kraft für die kommende schwere Zeit

    Snoopy mit seinen Eltern Rita und Walter von der Mosel

  • #71

    Snoopy, Sohn von Kacy (Mittwoch, 19 Oktober 2016 10:35)

    Hallo,
    auch ich möchte mich heute mal wieder im Gästebuch melden.
    Jetzt bin ich schon über 3 Jahre bei meinen neuen Eltern und habe mich gut entwickelt sowie viel gelernt. Nur möchte ich immer noch nicht gerne unter viele Menschen ( z.B. Lokale, Cafe...), dann bekomme ich doch Streß und verkrieche mich.
    Zum Glück wollen meine Eltern auch nicht allzu oft an solche Orte. Ansonsten bin ich eine richtige Schmusebacke geworden, bin immer sofort zur Stelle sobald ich irgendetwas höre was mit Essen zu tun haben könnte - Bolonkas sind ja schließlich schlechte Fresser !!! -, aber da bin ich eine von wenigen Ausnahmen!
    Walter sagt immer, die Frauen schwärmen alle nur für mich aber nicht für ihn und ich genieße die vielen Streicheleinheiten und Zuwendungen.
    Zu Hause bin ich manchmal aufgedreht und dreist, vor allem wenn es sich um das Postauto oder der Nachbarskatze handelt. Papa sagt immer, ich sei " Papa´s Jung´" und rollst oft mit mir auf dem Rasen. Dabei drehe ich so richtig auf.
    Wir waren im Sommer mit Ronja, Jutta und Manfred in Norddeich, was für ein Erlebnis, vor allem der Hundestrand, wow, was es dort u.a. zu schnüffeln gab war einmalig. Der Link vom Film auf Youtube ist am Ende beigefügt. Vielleicht könntet ihr diesen hier veröffentlichen.
    Fotos von unserem gemeinsamen Urlaub wurden bereits von Jutta hier veröffentlicht.

    Link: https://youtu.be/VVgA9Ep7Ru4

    Es grüßen euch sowie alle Bollis und ihren Eltern ganz herzlich
    Snoopy mit Rita und Walter

  • #70

    Ronja (Mittwoch, 12 Oktober 2016 17:43)

    Hallo,
    heute möchte ich mich mal melden und sagen, dass es am Sonntag bei der Bollispielstunde echt schön war. Wenn ich auch nicht spiele, so hat es mir doch gefallen, meine alte Heimat wiederzusehen. Es gab soviel zu schnüffeln und viele Hände, die mich gestreichelt haben (was ich nach wie vor sehr liebe). Bewundernswert ist die Energie, die die Kleinen aufbringen; sie sind ja unermüdlich und lassen sich nicht unterkriegen. Da liebe ich doch mein ruhiges Rentnerleben mit vielen Spaziergängen und ausreichend Ruhe (bin ja auch schon 8 1/2 Jahre alt). Aber momentan habe ich mal wieder "Jagdsaison", es ist Herbst und da kreuzen die Eichhörnchen meinen Weg und dann werde ich ganz schnell......
    Liebe Grüsse aus dem Sauerland von
    Ronja, Jutta und Manfred

  • #69

    Paulchen (Dienstag, 20 September 2016 08:08)

    hallo,

    schöne grüße aus sachsen-anhalt. wir haben uns sehr über das treffen und besonders über die bekanntschaft mit paulis mama gefreut!

    g. und a.

  • #68

    Sabine (Dienstag, 26 Juli 2016 16:29)

    Liebe Familie Neuendorff,
    heute war mir mal wieder danach auf Ihre schöne Website zu schauen und Ihnen einen Gruß nicht nur von mir, sondern vor allem von unserer Luna (geb. 21.11.2007) zu hinterlassen. Sie ist nach wie vor unser aller Sonnenschein (auch wenn die Kinder längst nicht mehr zu Hause wohnen und Luna bei mir geblieben ist). Es vergeht kein Tag an dem sie nicht nur mir, sondern auch anderen Menschen, egal ob jung oder alt / Mann oder Frau, ein Lächeln auf's Gesicht zaubert. Auch wenn sie damals die Kleinste in ihrem Wurf war, sie ist kerngesund, aktiv und kuschelig zugleich. Ich habe mich sehr gefreut, dass ihre Mama Chanel bei Ihnen geblieben ist. Ich hoffe sehr, dass wir irgendwann es doch einmal schaffen Sie zu besuchen...
    Ganz liebe Grüße von uns allen :-)

  • #67

    Kacy (Dienstag, 05 Juli 2016 15:21)

    Hallo Snoopy schöne Grüße aus dem Weserbergland von deiner Mama Kacy.Ich habe mich schon bei meiner neuen Familie gut eingelebt.Gassi gehen klappt auch schon und es macht von Tag zu Tag mehr Spaß.Wenn du Bilder von mir möchtest ja gerne wo soll ich sie hinschicken ??

    Viele Grüße
    deine Mama Kacy

  • #66

    Monika (Montag, 04 Juli 2016 14:51)

    Hallo Familie Neuendorff,
    unsere Lucy (aus dem V-Wurf Phoebe und Zarino) ist nun schon seit 17 Tagen bei uns und hat sich sehr gut eingelebt. Nachts schläft sie problemlos 7 Stunden in ihrer Kuschelhöhle mit ihrer Schmusedecke von ihrer Mama Phoebe neben unserem Bett und war ab der ersten Nacht stubenrein! Tagsüber klappt es auch schon ganz gut, aber nicht immer. Aber na ja, sie ist ja auch noch ein Baby! Lucy macht uns sehr viel Freude, sie ist sehr aufmerksam, verschmust und selbstbewusst. Während der Autofahrten ist sie manchmal noch ein wenig seekrank, aber auch das wird jetzt Dank eines kuscheligen Federkissens besser. Jeden Abend bekommt sie pünktlich ihre verrückten 5 Minuten, die manchmal auch etwas länger dauern! Liebe Grüße und danke für diesen tollen Welpen!

  • #65

    Snoopy (Samstag, 25 Juni 2016 08:04)

    Snoopy ( Addax-Gibbs ) Sohn aus dem ersten Wurf von Kacy, wünscht seiner wunderschönen Mama einen wohlverdienten Ruhestand und ganz viel Freude und Spaß bei ihrer neuen Familie in Hameln.
    Liebe Mama, ich vermisse dich und würde mich sehr freuen, wenn deine neuen Menschen, mir und meiner Familie, ab und zu ein Foto zukommen lassen würden. Das wäre wunderbar.
    Bleib gesund. Dein Sohn Snoopy.

  • #64

    R.Mette (Samstag, 11 Juni 2016 21:47)

    Liebe(r) Frau/Herr Neuendorff,

    ich habe mir das Video angeguckt und bin ganz angetan und berührt, ich glaube da war auch Uma bei.

    Ich bin oft auf ihrer Seite und schaue mir die Bilder an und erfreue mich jedesmal, es gibt ja auch immer etwas Neues, vielen Dank, sie geben sich so große Mühe und wie ich finde ist es sehr gelungen und professionell, und nun auch noch die Veröffentlichung im Fernsehen bei Hund, Katze, Maus, ich möchte Ihnen dazu gratulieren und wie ich finde haben die zurecht Sie ausgewählt.

    Ich freue mich schon auf Donnerstag, da komme ich zum abholen.

    Bis dahin.

    Grüße

    R. Mette

  • #63

    Snoopy (Donnerstag, 14 April 2016 07:32)

    Ich gratuliere meinem Papa Hotte herzlichst zum heutigen 5. Geburtstag.
    Es grüßt dich dein Sohn Snoopy mit seinen Menscheneltern Rita & Walter

  • #62

    Katja (Donnerstag, 07 April 2016 09:00)

    Auf der Suche nach einem passenden Hund und dann nach dem passenden Züchter habe ich mir schon einige homepages angesehen.
    Ihre ist mit Abstand die umfangreichste und vor allem informativste Seite die bisher gesehen hab.
    Vielen Dank für die Zeit und Mühe die sich machen. Ich hab hier noch einiges neues gelesen.

    Herzliche Grüße
    Katja Heinrich

  • #61

    Paula (Freitag, 25 März 2016 12:08)

    Die Homepage von dieser tollen Zucht ist einfach wunder, wunderschön. So liebevoll und informativ sucht wirklich seinesgleichen. Es gehen nicht nur traumhaft schöne, sondern auch charakterstarke Welpen in ihre neuen Familien. Ich bin glücklich einen Bolonka von den Schilfbruchs besitzen zu dürfen. Danke dafür.

  • #60

    Ronja (Donnerstag, 24 März 2016 11:02)

    Heute vor 3 Jahren seid ihr auf die Welt gekommen - meine letzten Fünf: Emil, Emba, Elaine, Enjoy und Erol. Ich wünsche euch von Herzen einen schönen Geburtstag und viele Leckerlies.
    Eure Mama Ronja

  • #59

    Ronja (Donnerstag, 24 Dezember 2015 13:53)

    Wir wünschen allen Bollis mit Familien ein schönes Weihnachtsfest und möchten uns bei Kristina und Axel für den schönen Adventskalender bedanken. Es hat jeden Tag eine große Freude gemacht, ein Törchen zu öffnen und dahinter ein kleines Fellherz zu sehen.
    Alles Liebe von Ronja und Familie

  • #58

    Ronja (Montag, 19 Oktober 2015 18:06)

    Es ist so traurig, dass Rudi nun im Hundehimmel ist. Er wird aber in Gedanken und Erinnerungen seiner Lieben und dadurch unvergesslich bleiben. Es gibt Momente, die verändern unser ganzes Leben und nichts ist mehr, wie es war. Aber nach der Zeit der Trauer und Tränen kehrt auch wieder das Lächeln zurück und manchmal, wenn ein besonders heller Stern am Himmel leuchtet, wissen wir, dass dies ein Gruss jenseits der Regenbrücke an uns ist.
    Ronja und Familie

  • #57

    wfirll (Sonntag, 16 August 2015 13:13)

    Hallo, liebe Mama Kacy,

    ich wünsche dir zu deinem Geburtstag
    alles alles Liebe und Gute,
    einen wunderschönen Tag und lasse dich ganz doll verwöhnen.

    Es grüßt dich ganz herzlich
    dein Sohn Snoopy ( mit Eltern )
    von der Mosel

  • #56

    Sarah (Freitag, 22 Mai 2015 09:13)

    Hallo ihr Lieben,

    habe Eure Seite entdeckt und bin total begeistert!
    Super aufgebaut und total viele Bilder und Tipps drin!
    Ich selbst habe auch einen Bolonka und liebe diese Hunderasse! Eure Hunde sehen total süß aus :)

    Liebe Grüße von Sarah

  • #55

    Ronja (Dienstag, 24 März 2015 14:17)

    Herzliche Glückwünsche zu euren 2.Geburtstag wünscht ihren letztgeborenen Welpen Emba,Emil,Enjoy,Elaine und Erol eure Mama Ronja. Ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr werdet heute mit Leckerlie verwöhnt.
    Ganz besonders habe ich mich über die Zeilen von Emba und ihrer Familie gefreut und darüber, dass sie mit Daffy eine Spielgefährtin gefunden hat. Ich für meinen Teil geniesse meinen Ruhestand aus vollen Zügen, werde nächsten Monat ja auch schon 7 Jahre alt.

  • #54

    Emba (Freitag, 13 März 2015 23:20)

    Liebe Mama Ronja, ja ich jage auch für mein Leben gern. Jetzt weiß ich woher ich mein Temperament habe. :-) Es wäre wirklich schön, wenn wir uns bei einer Spielstunde treffen würden. Mit Daffy verstehe ich mich übrigens sehr gut. Wir toben beide sehr gerne. Und mein Dank geht auch an Ehepaar Neuendorff für die liebevolle Pflege in der Welpenstube
    Herzliche Grüße von Emba und Familie

  • #53

    Belinda Hasanmetaj-Blum (Donnerstag, 12 März 2015 13:28)

    Hallo Fam.Neuendorff
    Verfolge seit monaten Ihre Homepage und ich möchte Ihren süßen Welpen alles gute mit deren Familie wünschen.
    Und Ihnen wünsche ich weiterhin viel Kraft und Freude an Ihrer Zucht und ich hoffe das wir uns demnächst persönlich mal kennen lernen.
    Viele Liebe Grüße aus Salzgitter

  • #52

    Ronja (Samstag, 07 März 2015 19:32)

    Hallo meine Tochter Emba, heute habe ich dich mit deinem neuen Familienzuwachs Daffy auf der Welpenabschiedsseite gesehen und muss sagen, du siehst mir sehr ähnlich. Ob du wohl auch etwas von meinem Wesen hast? Ich jage für mein Leben gerne Mäuse, Eichhörnchen, Vögel und nicht zu vergessen Katzen, da werde ich dann ganz schön schnell. Ich wünsche dir und deiner Familie viel Spass und vielleicht sehen wir uns ja mal bei einem Bollitreffen.
    Es grüsst dich deine Mama Ronja und Familie

  • #51

    Helena Wüsterova (Mittwoch, 11 Februar 2015)

    Ich habe kleine Abby am 19.10.14 abgeholt und sie hat sich prächtig entwickelt. Sie ist ganz selbstbewusst, spielt gerne auch mit größeren Hunden und ist sooo süüßß. Ich bin so vernarrt in sie, hätte es nie gedacht, wie viel Lebensfreude sie mir geben kann.
    Ich kann die Zucht nur empfehlen.

  • #50

    Susanne Schnaars (Montag, 09 Februar 2015 19:10)

    Liebe Schilfbruchs! Mit Begeisterung bin ich seit einigen Wochen auf Ihrer Internetseite und die Welpen sind total schnuffig. Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß mit den kleinen Rackern! Susanne

  • #49

    Ulrike Möring (Freitag, 30 Januar 2015 19:56)

    ... das war Spannung pur! Ich habe oft nachgeschaut, wann die G-chen das Licht der Welt erblicken - wunderschöne Welpchen sind das wieder! Wir wünschen Xanadu und ihren süßen Welpchen ganz viel Gesundheit und eine super Entwicklung. Ihnen, liebe Frau Neuendorf, viel Kraft und Freude mit den 4 Traumwürfen und ganz liebe neue Familien für die kleinen Bollis.
    Ulrike mit unserer kleinen Bolli-Familie

  • #48

    Isabel (Dienstag, 27 Januar 2015 11:59)

    Hallo liebe Vier- u. Zweibeiner der Schilffbruchbande, es macht immer wieder Freude auf Eurer schönen Homepage zu stöbern. Alles Liebe für die wunderschönen Babys und nur nette Familien für die Welpchen. Vielleicht habt Ihr ja auch mal Lust auf unserer Homepage zu schnüffeln.
    Liebe Grüße von Isabel mit dem Bolli-Rudel Lucy, Monty und Holly

  • #47

    Ulrike Möring (Dienstag, 06 Januar 2015 18:24)

    Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe der kleinen neuen Bolli-Family! Das hat Dilana super gemeistert, so ein süßes kleines "Kleeblatt". Wir wünschen allen eine gute Entwicklung bei bester Gesundheit!
    alles Liebe auch den Züchter-Eltern
    Ulrike mit dem Bolli-Rudel Lotti, Coco & Hugo

  • #46

    Sly (Montag, 05 Januar 2015 20:49)

    Herzlichen Glückwunsch zu der Geburt der tollen Welpen. Nur leider verstehe ich nicht das alle Neugeborenen bereits am ersten Tag schon vergeben sind, da Sie auf Ihrer hp ausdrücklich keine Reservierung vor der vierten Woche machen. . . . Schade. Wir würden uns für den E-Wurf interessieren, wann müssen wir uns denn dann bei Ihnen melden?

  • #45

    Lena (Freitag, 02 Januar 2015 07:02)

    Was für wunderschöne Hunde! Ich bin völlig verliebt in diese Rasse und wünsche den lieben Vierbeinern ein gesundes Jahr 2015.
    Gruß
    Lena
    zeit_a@gmx.de

  • #44

    Viene from the little farm (Mittwoch, 10 Dezember 2014 00:34)

    Happy Birthday, meine beiden Kinderchen Yollina und Yackie! Eure Mama Viene denkt an Euch und wünscht Euch ganz viele leckere Sachen. Ein Gruß auch an Eure Familien und Spielkameraden.

    Ich bin wohl auf und habe meine Reisen mit dem Flieger und TGV sehr genossen und freue mich im nächsten Jahr auf den Petersdom.
    Eure Mama Viene - Valentine

  • #43

    Karin Mattner (Montag, 10 November 2014 18:59)

    Herzlichen Dank für die Geburtstagswünsche für Lucas. Können es selbst kaum glauben, dass unser "kleiner Mann" schon drei Jahre alt geworden ist. Er ist nach wie vor unser Sonnenschein. Er begrüßt uns immer noch mit seinem huuuuuh, so daß wir dann immer lachen müssen.
    Herzliche Grüße auch an Fam Firll, die uns mit ihren kleinen Filmen über Snoopy immer zum Schmunzeln bringen, es sind doch einige Ähnlichkeiten vorhanden: Für Fressen macht Lucas fast alles.
    Liebe Grüße an alle Bolli-Freunde

    Karin und Michael Mattner

  • #42

    Hans-Walter Firll (Freitag, 24 Oktober 2014 17:42)

    Ein schönes Startbild. Wir wünschen uns mehr solcher Fotos und wenn möglich mehr Filmaufnahmen von euch und euren Bolonkas.
    Wir wohnen ja so weit weg von euch, sodass wir eure Bollis und euch nie live zu sehen bekommen. Leider. Vorab: Am 04. November kommt Snoopys ( Addax-Gibbs ) nächster Film zum 2. Geburtstag.
    Es grüßen euch herzlichst die Moselaner Rita, Walter und Snoopy

  • #41

    ritakoch@bergnet.de (Freitag, 05 September 2014 11:20)

    Hallo ihr Lieben. Zu unserem 6. Geburtstag mochte ich meine beiden Brueder ganz herzlich Gruessen!!!!! Ich hoffe es geht euch genau sooooo gut wie mir.Danke an die Neuendorfs. :-)

  • #40

    SNOOPY (Samstag, 16 August 2014 16:14)

    Hallo meine liebe Mama Kacy,
    auch ich möchte dir zu deinem GEBURTSTAG ganz herzlich gratulieren
    und wünsche dir einen wunderschönen Tag, trotz Regen.
    Lass´dich heute schön verwöhnen mit vielen Leckerchen und Streicheleinheiten.

    Es grüßt dich ganz herzlich dein Sohn
    SNOOPY mit seinen Eltern von der Mosel

  • #39

    Marie (Sonntag, 20 Juli 2014 10:42)

    Ich bin ein großer Fan von Bolonkas und finde die Seite sehr schön. Weiterhin viel Spaß mit den süßen Wuscheln.

    VG
    Marie
    d_a.st@gmx.de

  • #38

    Stefan (Montag, 14 Juli 2014 21:00)

    Wunderschöne HP mit außergewöhnlichen Hunden....
    Mal einen Pfotenabdruck hinterlasen

  • #37

    Ronja (Sonntag, 06 Juli 2014 20:52)

    Hallo Ihr Lieben,
    es war ein super schönes Bollitreffen heute bei Euch. Meine alte Heimat, die mir doch so fremd geworden ist, aber das ist ja auch gut so. Ihr freut Euch ja auch, dass es mir so gut geht und ich ein schönes Zuhause habe. Trotzdem war der heutige Tag für meine Menscheneltern und mich aufregend und interessant, von dem tollen Büffet -leider nichts für mich und meine Kumpels dabei- mal ganz zu schweigen; da blieb ja kein Wunsch offen, so tolle Sachen gab es zum Essen. Mama und Papa haben sich über die netten Kontakte gefreut, Bollifreunde sind doch herzliche Menschen. Mama war ganz aus dem Häuschen, dass sogar Kinder von mir anwesend waren, auch wenn sie mir gar nicht ähnlich sehen. Aber man erfährt doch so das Ein und Andere, wie sich die anderen Wuffis so verhalten, was sie gerne mögen und was eben nicht und alle kommen dann letztendlich zu dem Schluss, dass ohne uns doch gar nichts mehr geht.
    Auf der Rückfahrt war ich total müde und habe in meiner Box geschlafen. Wegen 2 Staus haben wir fast 2 Stunden länger als sonst gebraucht, sind aber gut zuhause angekommen. Dort habe ich dann erst einmal gefuttert, denn vor so einer langen Fahrt bekomme ich nichts, was wohl auch sinnvoll ist. Nun werde ich heute Nacht bestimmt ganz viele Bolliträume haben und sage mal tschüss bis zum nächsten Mal.
    Euer Ronnchen mit Jutta und Manfred