Oleas Tagebuch Erlebnisse im März 2014

Heute, 01.03.14 hat Frauchen wieder meinem Kalender weitergeblättert

jetzt sind wir schon bei März!

Heute, 02.03.14 ziehen einige Welpen vom P-Wurf aus.

Einen Augenblick dauert es noch, bis die Familie von Pia kommt...

Da nutze ich die Gelegenheit und gebe ihr noch ein paar Tips mit auf den Weg.

Machs gut kleine Maus Pia und viel Freunde in deiner neuen Familie.

Heute, 05.03.14 hatte Frauchen frei und viel Zeit für mich...

wir fuhren nach Hannover in die Stadt.

Ich find das immer toll, so viel los, viel zu sehen...

Ich bin immer voll cool! Wir wurden von einigen Leuten angesprochen,

die fragten ist das ein Bolonka?! Die eine Frau hatte auch einen.

Eine andere wollte mich unbedingt streicheln.

Es gab natürlich auch ein neues Spielzeug für mich...freu mich voll!

Auf folgenden Bildern könnt ihr sehen wie ich begrüßt wurde von meiner Bollifamilie

Heute, 09.03.14 hatten wir traumhaftes Wetter...Sonne satt, 20 Grad

Wir waren zur Terasseneinweihung bei Jessi und Paul eingeladen und Birdie war auch da....wir hatten viel Spaß, haben getobt und gerangelt, es war super!

Schaut mal die Bilder, da seht ihr was ich meine...

Heute, 12.03.14 war ich fast den ganzen Tag unterwegs...

Erst war ich zum Geburtstagsessen mit meinen Leuten.

Das Herrchen von Paul und Jessi hatte Geburtstag...lecker soll es gewesen sein, aber das kann ich nicht beurteilen, denn ich hab nichts abbekommen!!!

Zum Abend war ich auf meinem ersten Seminar..hihi, ich meine natürlich

meine Zweibeiner und ich war dabei...sehr interessant! Jetzt weiß Frauchen was los ist, wenn wir Vierbeiner Durchfall haben...für mich war es nicht so interessant, hab lieber ein bissel geschlafen!

Heute, 14.03.14 hat Frauchen meinen Pony geschnitten,

sie meinte ich könne sonst nichts mehr sehen!

Guckt mal, ich bin im Zahnwechsel, hab schon einige neue Zähne....

Heute, 15.03.14 meine erste Bolli-Spielstunde...ich durfte heute mitmachen. Es war super mit vielen, Bollis, die ich alle nicht kannte, zu toben!

Ich sah zwar danach aus, wie ein kleines Schwein, aber ich hatte Spaß...

Heute, 16.03.14 hatten wir ein kleines Hundetreffen...

Dolittle, kleine Quba und ich waren mit unseren Zweibeinern

zum Brunchen. Quba war in seiner Tasche, sowie ich auch.

Wir waren ganz lieb...Dolittle hatte auch seine Tasche mit,

manchmal ist er da reingegangen, aber lieber hat er aufmerksam

geschaut! Manchmal hat er bellend seinen Kommentar abgegeben.

Heute, 24.03.14 bin ich so richtig müde.

Das Wetter ist überhauptnicht schön, da kann man ja nur schlafen...

Heute, 26.03.14 hab ich von meinem Frauchen einen Liebes-Luftballon bekommen

ist der nicht schön, hab mich sehr gefreut.

Gerne hätte ich darein gebissen und ihn knallen lassen!

Außerdem hat mein Tagebuch ein neues Outfit!

Heute, 28.03.14 haben wir in Hannover einen Stadtbummel gemacht...zwischendurch auch eine Pause, Herrchen hatte Hunger!

In den Geschäften habe ich alles aus meiner Tasche beobachtet, aber ansonsten find ich es immer spannend, zu laufen und alles zu beschnuppern. Frauchen ist immer begeistert, wie toll ich an der Leine laufe und mich durch nichts beirren lasse!!!

Heute, 30.03.14 war soooo herrliches Wetter

und habe viel erlebt, vormittags war ich mit zum Bolonka-Stammtisch

danach hab ich mit meinem Rudel, bei tollem Wetter im Garten getobt.

Ich hatte einen Hirschknochen, den wollten mir die anderen immer klauen!

Und dann bin ich mit meinen Zweibeinern noch Eisessen gegangen.

Dort haben wir uns mit Dolittle und klein Quba getroffen.

Ich war wie immer ganz lieb, klein Quba auch, er hat brav in seiner Tasche gelegen.

Um uns herum waren noch viele andere Hunde, das fand Dolittle gar nicht

gut und das hat er auch lauthals kund getan.