Oleas Tagebuch Erlebnisse im Mai 2014

Heute, 01.05.14 hat Frauchen wieder meinem Kalender weitergeblättert

jetzt sind wir schon bei Mai!

Mein Frauchen meinte ich müßte nun endlich mal ein paar Haare lassen...

schaut mal mein Vorher-Nachher-Foto

Heute, 04.05.14...ich hab ein neues Halsband bekommen, das ist sooo cool

mit meinem Namen und kleine Herzen und Knochen.

Das ist Handarbeit nach den Wünschen von Frauchen.

Heute, 06.05.14 hat Frauchen mein dritten Zahn gefunden

und jedes Mal freut sie sich, ich weiß gar nicht warum?!

Meinen ersten Zahn hat Frauchen mir rausgezogen, das heißt

er hing nur noch da so rum und stört mich.

Da hat sie ihn mit einem Ruck ihn gezogen.

Die beideren anderen lagen auf meiner Decke.

Heute, 08.05.14 war ich mal wieder mit Frauchen bummeln

ich durfte mein ganz neues Halsband tragen.

Frauchen hat bissel rumgeguckt, ich hatte auch viel zu sehen.

Als Frauchen sich was angeschaut, hab ich ganz brav in

meiner Tasche gewartet.

Zum Ende war ich völlig geschafft und hab einfach die Augen zu gemacht!

Heute, 12.05.14 hat Frauchen noch mal die Schere zur Hand genommen...ich habe immer noch so viel wattiges Babyfell, das muß runter!

 

Heute, 14.05.14 waren wir mal wieder unterwegs

Erst bissel was essen und dann brauchte Herrchen ne Hose.

Während er in der Umkleide war, hab ich mich gelangweilt.

Aber, ich war ganz lieb und hab schön gewartet.

Heute, 17.05.14 kam meine neue Tasche.....ja ich weiß ich hab schon einige, aber Frauchen sagt, Taschen kann man nie genug haben!

Und diese hier, ist echt toll, ne richtige Mädchentasche...

Heute, 24.05.14 hab ich wieder was bekommen.

Frauchen hat mir ein total tolles Kuschelkissen, für meine Schlafbox, brestellt.

Das ist so kuschelig weich, da werde ich bestimmt super drauf schlafen.

Und damit da kein anderer draufliegt, steht mein Name drauf.

 

Und ein neues Halsband, das ist echt schön.

Heute, 29.05.14 da war bei uns was los...

wir hatten Besuch Frauchens Tochter unbd Enkeltochter Rosa

Die kleine Maus war mir erst nicht so geheuer..ich kenne ja so kleine Kinder nicht!

Rosa hat all meine Hundebettchen ausprobiert...

Ich bin dann erstmal auf Abstand gegangen, na ja sie bleiben ein paar Tage, ich werde mich schon noch gewöhnen...

Wir haben unsere eigenen Plätze im Restaurant...Quba und ich